LETZTE SEITE

Ben Carlson, CFA Ben Carlson verwaltet Portfolios für Institutionen und Privatpersonen bei Ritholtz Wealth Management. Sein Blog „A Wealth of Common Sense“ konzentriert sich auf Vermögensverwaltung, Investments, Finanzmärkte und Anlegerpsychologie.
https://awealthofcommonsense.com

KOLUMNE

Zehn Tatsachen über Bärenmärkte


1. Bärenmärkte passieren. Manchmal stürzen Aktien eben ab – deshalb nennt man sie auch Risikoanlagen. Seit 1950 gab es in der Hälfte aller Jahre prozentual zweistellige Korrekturen. Gewöhnen Sie sich also daran.

2. Bärenmärkte sind das natürliche Ergebnis eines…



Dieser Artikel ist aus
X
November 2021

November 2021

2021-10-28

EDITORIAL

Cover

l Raus aus dem Hamsterrad!

Ein Hamster, der die Kurse vorhersagt? Das kann es nur im Internet geben – dort aber handelt tatsächlich ein Hamster namens Mr. Goxx mit großem Erfolg: Seit Juni hat er sein Kapital um rund 20 Prozent vermehrt. Dabei handelt er Kryptowährungen, die er über sein Hamsterrad auswählt. Je nach dem,…

INSIGHTS – NEWS

Cover

l Trader bleiben Hebel-ETFs vorerst treu

Trotz der jüngsten Volatilität an den Märkten bleiben die meisten Trader den gehebelten Long-ETFs vorerst treu, wie Erhebungen zeigen. Die investierten Gelder bewegen sich in der Nähe ihrer Rekordhöhen. Der Appetit auf Risiko und Spekulation scheint nicht beeinträchtigt zu sein.


Cover

l Der 3. IG Turbo Trading Day steht bevor – jetzt anmelden!

IG lädt zur dritten Auflage des IG Turbo Trading Day ein. Er findet am 11. November 2021 von 18:00 bis 20:30 Uhr online statt. Melden Sie sich jetzt für das Tradingevent an und lassen Sie sich von den Experten inspirieren, wie Sie während der Jahresendrallye durch volatile Märkte navigieren können. …


l Neuer Boom bei Aktienrückkäufen

Laut S&P Global Market Intelligence haben die S&P-500-Unternehmen in der ersten Jahreshälfte Aktien im Wert von 370 Milliarden US-Dollar zurückgekauft, 29 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Dabei machten im letzten Quartal allein die Rückkäufe der 20 größten Unternehmen rund 55 Prozent aus. Die…


Cover

l Kündigungen auf Rekordniveau

In den USA kündigen immer mehr Menschen ihre Jobs, wie die jüngsten Zahlen des Bureau of Labor Statistics zeigen. Und das betrifft nicht mehr nur Gastronomie und Einzelhandel, sondern inzwischen auch andere Branchen. Arbeitgeber müssen sich also zunehmend darum bemühen, ihre Fachkräfte zu halten.…


Cover

l Geldmenge M2 wächst immer schneller

Seit dem Jahr 1900 hat sich die Geldmenge M2 zunehmend dynamisch vergrößert. In der Grafik sind die entsprechenden Verdopplungszeiten farblich hinterlegt. Vor allem die Coronakrise gab der Entwicklung sowohl auf absoluter als auch auf relativer Basis nochmals einen kräftigen Schub.


l ACATIS Value-Preis verliehen

ACATIS Investment hat zum 19. Mal den mit insgesamt 7.000 Euro dotierten Value-Preis vergeben, der sich an Akademiker und Value-begeisterte Studenten richtet. In der Kategorie Dissertationen und wissenschaftliche Aufsätze sicherten sich Dr. Georgi Kyosev, Dr. Matthias X. Hanauer, Prof. Dr. Joop…


l Ex-Union-Manager zu Haft- und hoher Geldstrafe verurteilt

Der einst hochrangige Fondsmanager von Union Investment legte bereits zum Prozessauftakt am 22. September ein Geständnis ab. Nun hat das Landgericht Frankfurt das Urteil verkündet. Wegen Insiderhandels wurde der einstige Starmanager zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt.…


l Prof. Sinn spricht Klartext

Prof. Dr. Hans-Werner Sinn hielt bei der Jahrestagung des Münchner Finance Forums einen sehr interessanten Vortrag. Seiner Einschätzung nach wirke sich die stark gestiegene Geldmenge bisher noch nicht sehr auf die Inflation aus, da sie kaum nachfragewirksam wurde. Das meiste davon liege auf…


l Börse Taiwan schult Anleger mit Comics

Im Jahr 2020 besaß etwa jeder zweite Taiwanese ein Handelskonto – im Vergleich zu anderen Ländern eine außergewöhnlich hohe Zahl. Angesichts dieser Aktivität sieht sich die Taiwan Stock Exchange verpflichtet, die Ausbildung von Kleinanlegern zu verbessern und das Finanzwissen zu fördern. Allerdings…


l Erstmals Geldstrafe gegen Anbieter alternativer Daten

Alternative Daten sind vor allem unter professionellen Anlegern beliebt, weil sie sich damit ergänzend zu den fundamentalen und technischen Daten einen (kleinen) Vorteil verschaffen möchten. Es handelt sich dabei um eine recht große Bandbreite von Informationen, die helfen können, die Entwicklung…


Cover

l Wachstumsblase: Geld verdienen mit Unternehmen, die kein Geld verdienen

Jede Blase ist einzigartig – das wirtschaftliche Umfeld, die Akteure, die betroffenen Branchen und Unternehmen. Aber es gibt auch klassische Gemeinsamkeiten, denn letztlich entspringen Blasen zutiefst menschlichen Eigenschaften: sei es die Angst, etwas zu verpassen, der Neid, andere beim…


Cover

l Reale Aktienrenditen bei hoher Inflation

Nicolas Rabener zeigt in einer Analyse, dass Aktien nicht unbedingt eine gute Absicherung gegen Inflation sind. So gingen bei Inflationsraten von mehr als fünf Prozent die erzielten realen Renditen stark zurück, während Aktien bei einer Inflation von mehr als zehn Prozent überwiegend unattraktiv…


Cover

l Wer liest eigentlich Geschäftsberichte?

Für börsennotierte Unternehmen ist der Geschäftsbericht eine der wichtigsten Publikationen. Über seine Leser und deren Interessen war bislang wenig bekannt. Forscher der Wirtschaftsuniversität Wien haben sich nun erstmals ein umfassendes Bild gemacht. Über Monate wurden mehr als 23.000 Nutzer…


Cover

l Wie tief können Fondsgebühren sinken?

Untersuchungen zeigen, dass die durchschnittliche Kostenquote für Anleger seit dem Jahr 2000 stark gesunken ist. 2020 lag die vermögensgewichtete durchschnittliche Kostenquote aller Investmentfonds und börsengehandelten Fonds (ohne Geldmarkt- und Dachfonds) bei 0,41 Prozent – weniger als die Hälfte…


Cover

l TRADING KINDERLEICHT ERKLÄRT!

Starten Sie jetzt Ihre Tradingkarriere – der sichere Start an der Börse


Cover

l Aktuelle Kapitalmarktstudien

• „Did I Miss the Value Turn?”: Für alle Regionen außer Australien liegt Value per 30. Juni 2021 im günstigsten relativen Bewertungsdezil der Geschichte. [...] Die höchste reale Rendite, fast zehn Prozent pro Jahr, wird in den nächsten zehn Jahren für Value-Aktien in den Emerging Markets…


l Fed-Politik mit unbeabsichtigten Konsequenzen

John Authers lieferte kürzlich einen interessanten Hinweis darauf, welche realen Folgen die wachsende Bilanz der Fed zu haben scheint. Er vermutet, dass der Anstieg der Bewertungen von Aktien und anderen Vermögenswerten dazu geführt hat, dass mehr Menschen im mittleren und späten Berufsleben…


Cover

l Bald startet die Welt der Finanzen – Ihr Weg zur finanziellen Freiheit!

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit informativen Vorträgen, spannenden neuen Strategien und zahlreichen bekannten Gesichtern aus der Investmentszene. Die besten Investoren Deutschlands kommen am 20.11.2021 zusammen, um Ihnen in drei Räumen von 09:00 bis 17:00 Uhr Toptrends und…


l Höhere Zinsen durchaus verkraftbar

Dr. Holger Schmieding, Chefsvolkswirt von Berenberg, hielt im Rahmen der Jahrestagung des Münchner Finance Forums einen interessanten Vortrag. Darin sprach er davon, dass entgegen der allgemeinen Einschätzung ein Zinsanstieg unter bestimmten Voraussetzungen verkraftbar wäre. So könnten selbst…


Cover

l BÖRSENTAG MÜNCHEN – KOSTENLOS – ONLINE

So schenken Sie sich und Ihren Liebsten Rendite


Cover

l Offizieller Bericht zum Meme-Aktien-Hype

Die SEC hat ihren lang erwarteten Bericht über den Hype bei Meme-Aktien wie GameStop veröffentlicht. Auf den 45 Seiten werden Theorien entkräftet, die zur Erklärung der Handelsaktivitäten kursieren. So fanden die SEC-Mitarbeiter keine Beweise für ungedeckte Leerverkäufe von Hedgefonds, wie einige…

INSIGHTS – BROKERS‘ CORNER

Cover

l INSIGHTS – BROKERS‘ CORNER

Admirals wurde von ClimatePartner als CO2neutrales Unternehmen zertifiziert. Das bedeutet, dass Admirals seit 2020 jeden nicht vermeidbaren CO2-Ausstoß über das renommierte zertifizierte Angebot von ClimatePartner kompensiert. Als global operierender Broker ist es heute noch nicht möglich, an jedem…

INSIGHTS

Cover
INSTITUTIONELLE KAPITALANLAGE IN ZEITEN DES WANDELS

l 24. Jahrestagung Portfoliomanagement

Ein Starfondsmanager, mehrere Finanzprofessoren und der aus New York eingeflogene Endowment-Profi: Das von Uhlenbruch veranstaltete Event war erneut hochkarätig besetzt. Wir fassen die Inhalte der zweitägigen Konferenz zusammen, die sowohl vor Ort im Frankfurter Hilton stattfand, als auch online in die Büros und Homeoffices übertragen wurde. Als Moderatoren wechselten sich Prof. Dr. Lutz Johanning (WHU Vallendar), Dr. Jochen Kleeberg und Dr. Marc-Andre Göricke (beide alpha portfolio advisors) ab.


Cover
CHANCE, RISIKO UND BEQUEMLICHKEIT

l So bewerten wir Anlagestrategien

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie sich die Anlageergebnisse eines Portfolios, Fonds oder auch einer Handelsstrategie bewerten lassen. Wie lassen sich die Anlageergebnisse einordnen? Welche Kennzahlen gibt es, welche Fragen beantworten sie und wie lassen sich die einzelnen Kennzahlen kombinieren?


Cover
DIESE DINGE MÜSSEN SIE WISSEN

l Ihr Weg zum Tradingerfolg

Erfolgreiche Geldanlage ist erlernbar. Aber es ist nicht leicht. Denn es gibt einige Faktoren, die uns an der Börse immer wieder das Leben schwer machen. Erfolgreiche Anleger und Trader halten sich an bestimmte Prinzipien, um die größten Fallstricke zu umgehen – und genau die möchten wir Ihnen hier vorstellen. Wenn Sie diese Dinge verinnerlichen und sich beim Handel regelmäßig daran erinnern, ist ein profitables Handeln an den Märkten erreichbar.


Cover
DIE TRADINGMESSE LIVE IN IHREM WOHNZIMMER

l Das war die World of Trading 2021

Für Börsenprofis und -neulinge gleichermaßen ist die World of Trading das Event des Jahres. Auch in diesem Jahr gab es für alle Zuschauer zahlreiche informative Vorträge, neue Strategien, viele bekannte Gesichter aus der Tradingszene, Podiumsdiskussionen und nicht zuletzt mehrere Livetradingsessions. Tradinginsider und Topexperten der Branche haben neueste Erkenntnisse und Fachwissen spannend und informativ präsentiert.

COVERSTORY

Cover
EIN MASSENPSYCHOLOGISCHES PHÄNOMEN

l Die Laune der Anleger treibt die Kurse

Die Tatsache, dass Menschen nicht immer rational handeln und sich in unsicheren Situationen an ihren Mitmenschen orientieren, sorgt für massenpsychologische Phänomene. Die Analyse der Marktstimmung spielt aus diesem Grund eine wichtige Rolle bei der Analyse der Kapitalmärkte. Welche Stimmungsindikatoren es gibt, wie sie berechnet werden und man sie als Anleger und Trader in der Praxis einsetzen kann, erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag.

TOOLS

Cover
NEUE PRODUKTE

l Neues aus der Welt der Technik

AlgoTrader und Peer Energy haben gemeinsam einen kohlenstoffkompensierten Kryptohandel für Bankkunden entwickelt. Ihr Produkt, die „Green Bitcoin Wallet“, ist ein Retailprodukt für Banken, die ihren Kunden nachhaltigen Kryptohandel anbieten wollen, um ihren ökologischen Fußabdruck zu…


Cover

l Investieren wie die Profis: Die 5 Schritte der Aktienauswahl

„Bei jeder Anlageentscheidung müssen enorm viele Faktoren berücksichtigt werden und der Prozess muss sowohl breit angelegt als auch detailliert, sowohl methodisch als auch kreativ sein. Wie kann jemand, der Anleger werden will oder auf dem Weg nach oben ist, alle…

SCHLÜSSELKONZEPTE

Cover
WISSENSWERTES AUF EINEN BLICK

l Schlüsselkonzepte*

In der Rubrik „Schlüsselkonzepte“ erläutern wir grundlegende, vor allem für das Verständnis unserer Strategieartikel notwendige Basiskonzepte des Tradings. Ziel ist es, Einsteiger an komplexe Strategien heranzuführen und zugleich Fortgeschrittenen die Möglichkeit zu geben, ihr Grundwissen gezielt aufzufrischen.

STRATEGIEN

Cover
SO HANDELN SIE FEHLSIGNALE PROFITABEL

l Trading mit klassischen Chartmustern

Eine misslungene Chartformation muss nicht das Ende des Trades sein – sondern der Anfang einer noch besseren Gelegenheit. Im Falle des Tradings auf Basis des Inside Day zeigen wir, worauf Sie beim Handel eines solchen Fehlsignals achten müssen.


Cover
MIT WENIGEN TRADES ZU HOHEM GEWINN

l Lohnen sich Pyramiden?

Wenn Sie einmal eine Position eingegangen sind, werden Sie sich sicherlich schon öfter gefragt haben: Soll ich zukaufen? Wenn ja, wann und wie viele Kontrakte? Die Technik des Nachkaufens wird in Fachkreisen auch Pyramidieren genannt. Dabei werden zu einer bestehenden (meist kleinen) Position weitere Aktien oder Kontrakte hinzugekauft (oder im Fall von Short-Positionen auch verkauft).


Cover
BESSERE PERFORMANCE MIT EXOTEN

l Momentumstrategien mit nichtindexierten Rohstoff-Futures

Wir betrachten eine bekannte Faktorstrategie im Bereich des Rohstoffmomentums. Deren Performance wird zunächst anhand von Futures untersucht, die Teil der S&P-GSCI- beziehungsweise BCOM-Rohstoffindizes waren. Das vergleichen wir dann mit der Performance der Variante, die nur mit nichtindexierten Rohstoff-Futures handelt. Dabei schneidet die Strategie mit exotischen Futures wie zu erwarten deutlich besser ab.

BASICS

Cover
TECHNISCHE INDIKATOREN – TEIL 3

l ADX

In den letzten Beiträgen haben wir uns mit den Trendfolgeindikatoren beschäftigt und deren Einsatzmöglichkeiten beim Trading aufgezeigt. Bekanntlich bewegen sich die Märkte aber keineswegs immer in ausgeprägten Trends. Im Gegenteil – den Großteil der Zeit verbringen sie in trendlosen Phasen. Der Einsatz von Trendfolgestrategien ist dann nicht sinnvoll. Wie man erkennen kann, ob ein Trend vorliegt oder nicht, möchten wir anhand des wohl bekanntesten Trendstärkeindikators, dem ADX, aufzeigen.


Cover
BÖRSENGRUNDLAGEN – TEIL 2

l Ein Überblick über die verschiedenen Märkte

Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffe – an und außerhalb der Börse können diese vier Märkte über Produkte wie CFDs, Zertifikate, Optionsscheine oder ETFs gehandelt werden. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Merkmale der einzelnen Märkte.

PEOPLE

Cover
FOKUS AUF TRENDFOLGE

l Jörg Scherer

Jörg Scherer ist Technischer Analyst bei HSBC Trinkaus & Burkhardt, einem Emittenten strukturierter Produkte. Seine Analysen richten sich über den bekannten „Daily Trading“-Newsletter an Privatanleger. Aber auch im Private Banking, bei Firmenkunden sowie unter institutionellen Anlegern schätzt man seine technischen Einschätzungen als wichtiges Teil im Puzzle der Märkte. Marko Gränitz hat ihn in Düsseldorf getroffen und über die Hintergründe und Details seiner Arbeit befragt, die er selbst nach vielen Jahren immer noch als Traumjob bezeichnet

LETZTE SEITE

Cover
KOLUMNE

l Zehn Tatsachen über Bärenmärkte

1. Bärenmärkte passieren. Manchmal stürzen Aktien eben ab – deshalb nennt man sie auch Risikoanlagen. Seit 1950 gab es in der Hälfte aller Jahre prozentual zweistellige Korrekturen. Gewöhnen Sie sich also daran. 2. Bärenmärkte sind das natürliche Ergebnis eines komplexen Systems, das von…

Uncategorized

Cover

l Trader profitieren vom umkämpften Markt

Der September war traditionell ein schwacher Börsenmonat. Gemessen am breit gefassten S&P-500-Index gab der US-amerikanische Aktienmarkt knapp fünf Prozent nach. Und der heimische DAX fiel von der 16.000er-Hürde zeitweilig auf gut 15.000 Punkte zurück, wo er sich bis in den Oktober hinein…


Cover

l Mehr Evolution als Revolution: Trader und die grüne Welle 

Nicht ganz so viel Zuspruch von erfahrenen Selbstentscheidern bekommt der Bereich der nachhaltigen Produkte. Zumindest deuten die Ergebnisse der aktuellen Trendumfrage darauf hin. Zwar nehmen Angebot und Nachfrage bei nachhaltigen Finanzprodukten weiterhin in bemerkenswerter Weise zu. Aber das ist…