<
INSIGHTS – NEWS

Zusammenhang zwischen Bitcoin und Finanzmarktentwicklung In stärkeren Abwärtsphasen der regulären Finanzmärkte steigt die Korrelation zu den Kryptowährungen stark an.
Quelle: Yahoo-Finance, https://www.qckg.de

Kryptos als Diversifikation – das funktioniert im Abschwung nicht

Kryptowährungen gelten als neue Anlageklasse mit geringer Korrelation zu den herkömmlichen Assets. „In aufwärts gerichteten Märkten stimmt das auch, in Abwärtsphasen aber laufen sie eher parallel“, sagt Dr. Dieter Falke,…